Accesskeys

7. Sitzung vom 14.06.2005

Waaghaus, 

Traktandierte Geschäfte

In der rechten Spalte werden die Kommissionen angezeigt, welche das Geschäft vorberaten haben.


1 Ersatz der Autobusflotte; Entscheid über die Antriebsart und Krediterteilung  
2 Erschliessungsprojekte für die Wohnüberbauung Birnbäumen  
3 Überbauungsplan "Gaiserwaldstrasse, Parzelle W3254" für die Projekte OBI-Markt / M-Parc  
4 Umbau und Sanierung des "Palace"-Gebäudes und Detailkonzept für den kulturellen Betrieb; Projektierungskredit  
5 LighTram; Erweiterung eines Gelenktrolleybusses um eine Niederflurplattform zur Erreichung der Behindertengerechtigkeit und zum Kapazitätsgewinn  
6 Ersatz der Steuerungszentrale und der Knotensteuergeräte an Gemeindestrassen; Verpflichtungskredit  
7 Abgabe der Liegenschaft Felsenstrasse 31 im Baurecht  
8 Überbauung "Kammelenberg Ost II"; Gestaltungsplan und Erschliessung  
9 Zusätzliche Einlage in den städtischen Energiefonds  
10 Interpellation Thomas Schwager: Verfehlter Winterbeginn in St.Gallen?; schriftlich  
11 Interpellation Walter Brunner: Nadelöhr für den öffentlichen Verkehr; schriftlich  
12 Interpellation Peter Dörflinger: Vernetzte nachhaltige Stadtentwicklung / "Aalborg Commitments"; schriftlich  
13 Postulat Doris Königer, Veronica Hälg-Büchi: Zukunft dank Tram; Bequem und schnell von Ost nach West; Frage der Erheblicherklärung  
14 Interpellation Max Lemmenmeier: Einladung zur Einbürgerung; schriftlich  
15 Interpellation Doris Königer, Beata Studer-Lenzlinger: Kreuzung Sonne Rotmonten - wie weiter?; schriftlich  
16 Interpellation Walter Brunner: Bedarfsgerechte Ansätze für Mietzinse in der Sozialhilfe; schriftlich  
17 Interpellation Susi Tapernoux-Frey: Mehr Schutz vor Passivrauchen!; schriftlich  
18 Motion FDP-Fraktion: Klipp-Klappe zu!; Frage der Erheblicherklärung und der Umwandlung in ein Postulat  
19 Motion Johannes Hofstetter: Abschaffung der Vergnügungssteuer in der Stadt St.Gallen; Frage der Erheblicherklärung  
20 Interpellation Peter Dörflinger: Tourismus in St.Gallen: Viel Event! Wie viel Substanz? Welche Rolle für die Stadt?; schriftlich  
21 Interpellation Franziska Wenk: Wie sieht die Schulorganisation in anderen Städten aus?; schriftlich  

Anhängige Geschäfte

Folgende anhängige Geschäfte werden nicht behandelt.


Beantwortungen von Einfachen Anfragen

Die Beantwortungen von folgenden Einfachen Anfragen wurden zusammen mit den Sitzungsunterlagen versandt.


Servicespalte

Verwaltung und Politik

Stadt St.Gallen

Stadtkanzlei
Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 53 25

Stadt St.Gallen

Waaghaus
9000 St.Gallen

Telefon +41 71 224 53 32