Accesskeys

Methodisches zur Lebensqualität

Traue keiner Statistik, deren Konstruktion Du nicht kennst!

Ein Blick in die Konstruktionspläne kann sich deshalb lohnen.

 

Bevölkerungsbefragung Stadt St.Gallen

Die Stadt St.Gallen führt, wie andere Städte der Deutschschweiz, regelmässig eine Bevölkerungsbefragung durch (2005, 2007, 2009). Eine weitere Befragung ist derzeit nicht geplant. Neben einem wechselnden Schwerpunktthema umfasst die Befragung einen Satz gleichbleibender Fragen, womit die Vergleichbarkeit über die Zeit und zwischen den Städten sichergestellt wird. Die telefonische Befragung beinhaltet Fragen aus den Bereichen Lebens- und Wohnqualität, Quartierleben, Sicherheit und Sauberkeit, Zufriedenheit mit den öffentlichen Dienstleistungen und mehr. Die Befragten werden nach einem Zufallsverfahren aus dem Einwohnerregister ausgewählt. Die Stichprobe ist für Auswertungen auf Stadtebene repräsentativ und umfasst in der Stadt St.Gallen wohnhafte Personen ab 18 Jahren mit einer Niederlassungs- oder Jahresaufenthaltsbewilligung. Um die korrekte Verteilung über das Stadtgebiet sicherzustellen, wurde die Stichprobe nach Quartieren gezogen, wobei kleinere Quartiere in sogenannten Stadtgebieten zusammengefasst wurden.

Servicespalte

Verwaltung und Politik

Fachstelle für Statistik

Kanton St.Gallen
Davidstrasse 35
9001 St.Gallen

Telefon +41 58 229 21 90