Accesskeys

Regelungen für die Nutzung der städtischen Community

Die folgenden Richtlinien sollen Ihnen dabei helfen, zu verstehen, welche Absichten und Guidelines hinter der städtischen Community stehen. Als Nutzerin und Nutzer sind Sie verpflichtet, sich an diese Richtlinien zu halten.

Um was wir bitten:

Seien Sie freundlich und respektvoll. In unserer Community machen viele verschiedene Menschen mit, die möglicherweise andere Meinungen, Überzeugungen und Einstellungen vertreten und dazu auch ein gutes Recht haben. Verhalten Sie sich daher beim Umgang mit anderen Nutzerinnen und Nutzern stets freundlich und respektvoll.

Was wir nicht tolerieren:

Wir legen grossen Wert darauf, dass in dieser Community Respekt und Toleranz gelebt werden. Daher ist es verboten, andere Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu belästigen, zu beschimpfen, sie zu verhöhnen oder einzuschüchtern.

Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge zu löschen, die nicht den offiziellen Community-Regeln der einzelnen Plattformen entsprechen. Namentlich tolerieren wir keine Beiträge, die  

  • anstössig, obszön, pornographisch, bedrohend, diskriminierend, rassistisch, beleidigend, irreführend oder gesetzeswidrig sind,
  • zu Gewalt auffordern,
  • gegen Urheber-, Persönlichkeits- und andere Rechte Dritter verstossen oder
  • Werbung für Produkte Dritter enthalten.

Bei schwerwiegenden Verstössen behält sich die Stadt St.Gallen ausserdem eine Anzeige bei den zuständigen Strafverfolgungsbehörden vor.

Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen. Konstruktive Kritik sowie Anfragen aller Art werden wir gerne aufnehmen und zielorientiert beantworten. 

Servicespalte

Direktion Inneres und Verwaltung

Stadt St.Gallen

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 21