Accesskeys

Die Kleine Kunstschule

Die Kleine Kunstschule an der Kleinbergstrasse wurde vor zehn Jahren gegründet. Das Angebot, welches bis heute keine Unterstützungsbeiträge der Stadt erhalten hat, will die Kreativität von Kindern und Jugendlichen fördern. Kinder im Vorschul- und Primarschulalter können sich in ihrer Freizeit - Mittwochnachmittag und Samstag - gestalterisch betätigen, unabhängig von ihrem Talent. Dafür stehen zahlreiche Disziplinen zur Auswahl, bis hin zu einem Fotolabor für die Entwicklung analog fotografierter Bilder. - 150 Kinder haben in den vergangenen zehn Jahren Kurse an der Kleinen Kunstschule belegt. Nicht wenige der Absolventinnen und Absolventen entscheiden sich später für den Vorkurs an der Schule für Gestaltung. Somit ist die Kleine Kunstschule nicht nur eine kostbare Perle unter den städtischen Freizeitangeboten für Kinder, sondern sie bietet auch eine wegweisende Grundlage für eine spätere berufliche Ausrichtung.

Servicespalte

Kulturförderung

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 60