Accesskeys

Dominik Kesseli

«Klingt wie von ganz weit weg, kommt aber aus der Schweiz», schrieb der Musikexpress 2018 über das zweite Album des St.Galler Musikers Dominik Kesseli (*1980), auch bekannt als Lord Kesseli and the Drums im Duo mit Michael Gallusser. Kesseli ist seit Jahren sehr aktiv in der St.Galler Musikszene, seine Arbeit zeichnet sich aus durch die Bandbreite von Klassik bis Punk wie durch seine aufwändig inszenierten Performances. Er arbeitet in seinen Kompositionen mit elektronischen Klängen wie mit Geräuschen von umfunktionierten Kinderspielsachen oder Alltagsgegenständen.

Kesselis Musik strahlt national aus, so vertritt er die Stadt St.Gallen unter anderem beim Fachtreffen der Indieszene an der Bad Bonn Kilbi in Düdingen oder in den Playlists nationaler Radios. 2019 wurde er im Duo mit Gallusser ans internationale Branchenfestival Eurosonic nach Holland eingeladen. Er wirkte und wirkt stets in die Stadt, etwa als langjähriger Schlagzeuger der St.Galler Band Stahlberger. Mit seinem Folk-Duo A Crashed Blackbird Called Rosehip machte er 2012 «St.Gallen zur heimlichen Kulturhauptstadt des Jahres» (Zitat Musikblog 78s.ch).

Servicespalte

Kulturförderung

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 60