Accesskeys

Jiajia Zhang

Jiajia Zhang, geboren 1981 in Hefei, China, lebt und arbeitet seit 2009 in St.Gallen. Nach ihrem Architekturstudium begann sie 2008 eigene Projekte zu entwickeln. Sie selbst erklärt ihr Werk als Auseinandersetzung mit  „realen, erinnerten und fiktionalen Räumen“ . Gefundene Bilder oder auch eigene Fotografien bilden meist den Ausgangspunkt für ihre künstlerische Auseinandersetzung. Seit einiger Zeit fotografiert Jiajia Zhang leere Schaufensterauslagen und Ladenfassaden, um Inszenierungs- und Präsentationsstrukturen sichtbar zu machen. In ihren Arbeiten versucht Jiajia Zhang in Anlehnung an den Stadtplaner und Architekten Victor Gruen eine „labyrinthische Anordnung von Raumelementen“ zu entwickeln, welche die Betrachterinnen und Betrachter in ein räumliches Ensemble integriert und sie darin lenkt.

Servicespalte

Kulturförderung

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 60