Accesskeys

Michael Bodenmann

Michael Bodenmann wird die grosse Anzahl seiner auf Reisen in China entstandenen Fotografien neu kontextualisieren und einer distanzierten Betrachtung zugänglich machen, ohne dass die persönliche Geschichte verschwindet. Seine eigenen Aufnahmen ergänzt er mit Scans von chinesischen Postkarten. Gemeinsam mit den Bildern des Künstlers eröffnen die kommerziellen Fotografien assoziationsreiche Bildwelten. Sie spiegeln sich auch im Titel für seine Arbeit: „Research for Peace, Love, Warrior, Dragon“ bezieht sich auf einzelne Wörter, die als Schriftzeichen auf diversen touristischen Plakaten und Werbeflächen scheinbar völlig willkürlich als Dekoration auftauchen. Bodenmann will die Fotoserie mit weiterem Bildmaterial ergänzen und eine allgemeine Ästhetik des vermeintlich Exotischen herausarbeiten. Zudem begibt er sich auf die Suche nach einer gültigen Form für die Präsentation der aus heterogenen Quellen zusammengestellten Bilder.

Servicespalte

Kulturförderung

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 60