Accesskeys

Veronika Brusa

Die St.Galler Modemacherin Veronika Brusa (*1983) entwickelt elegante, eigenständige Kollektionen mit hohem künstlerischem Anspruch. Ihr Label BERENIK steht für unabhängiges Design und zeitlose Formen, verbunden mit ungewöhnlichen, raffinierten Details. Veronika Brusa hat mit BERENIK ein grosses Potential, über die Region, ja über die Schweiz hinaus zu wirken. Bereits jetzt besitzt die Modemacherin ein Büro in Paris.

Bei ihren Entwürfen unterscheidet Veronika Brusa zwischen experimentellen Kleidern einerseits und Prêt-à-porter–Kollektionen anderseits. Die experimentellen Kleider begreift sie als ihre „Showpieces“. Hier ist die Entwicklung einer neuen Serie für Frühjahr/Sommer 2014 geplant. Für diese experimentellen Kollektionen ist Veronika Brusa stets auf der Suche nach neuen Schnitten, Formen, Drucken und Techniken. Die Modemacherin begibt sich auf Wege abseits kommerziell verwertbarer Kollektionskonzepte und bewahrt sich in diesen Arbeiten die Freiheit, als untragbar empfundene Kleidungsstücke zu entwerfen. Ziel ist eine grosse experimentelle Laufstegkollektion.

Servicespalte

Kulturförderung

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 60