Logo Stadt St.Gallen

Altersstrategie

Der Stadtrat hat entschieden, seine Alters- und Gesundheitspolitik weiterzuentwickeln und im November 2019 einen Auftrag zur Erarbeitung der Altersstrategie erteilt. Im Zentrum stehen die Vision und der Grundsatz: «ambulant vor stationär».

 

Der demografische Wandel ist auch in der Stadt St.Gallen spürbar. Die St.Gallerinnen und St.Galler werden älter, bleiben länger gesund und aktiv und leben oft bis ins hohe Alter im eigenen Haushalt. Die Bevölkerungsgruppe der älteren Frauen und Männer wird heterogener, die individuellen Bedürfnisse  vielfältiger. Diese Entwicklung bringt veränderte gesellschaftliche Chancen und Herausforderungen, denen mit einer neuen Altersstrategie Rechnung getragen werden soll.