Accesskeys

Beratung und Hilfe

Die Pro Senectute Regionalstelle St.Gallen berät Menschen ab 60 Jahren mit Wohnsitz in der Stadt zu Themen wie Finanzen, Wohnen, Gesundheit, Recht und Lebensgestaltung. Das Beratungsangebot gilt auch für Angehörige und Bezugspersonen.

Weiter steht die AHV-Zweigstelle für finanzielle Auskünfte zur Verfügung. Auch die Sozialdienste der katholischen und evangelischen Kirchgemeinden sowie die Hilfe und Pflege zu Hause (Spitex) nehmen Beratungsaufgaben wahr.

Servicespalte

Gesellschaftsfragen

Jacqueline Wenger
Neugasse 3
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 54 51