Accesskeys

AHV-Zweigstelle

Die AHV-Zweigstelle bietet Auskünfte und Beratungen über Voraussetzungen und Verfahren betreffend Beiträge und Leistungen in folgenden Fachgebieten:

  • Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV)
  • Invalidenversicherung (IV)
  • Hilflosenentschädigung und Hilfsmittel (HE)
  • Ergänzungsleistungen (EL/AEL)
  • Erwerbsersatzordnung (EO)
  • Familienzulagen in der Landwirtschaft (FLG)
  • Kinder- u. Ausbildungszulagen gemäss Kinderzulagengesetz (KZG)
  • Individuelle Prämienverbilligung gemäss Krankenversicherungsgesetz (IPV)
  • Mutterschaftsentschädigung (MSE)
  • Erfassungswesen Selbständigerwerbende und Nichterwerbstätige

Die gesetzlichen Grundlagen für Beiträge und Leistungen sind kantonal geregelt. Ausführliche Informationen dazu sind auf der Webseite der Sozialversicherungsanstalt des Kantons St.Gallen zu finden.

Weitere Informationen

Servicespalte

Gesellschaft und Sicherheit

AHV-Zweigstelle

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon 071 224 57 44

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch

08.30 - 17.00 Uhr


Donnerstag

08.30 - 18.00 Uhr


Freitag

08.30 - 16.30 Uhr