Accesskeys

Finanzielle Sozialhilfe

Eine erste Abklärung auf Anspruch von Sozialhilfeleitstungen erfolgt ohne Voranmeldung jeweils am Montag- bis Donnerstagnachmittag von 13.30 bis 16.30 Uhr (gültiger Personalausweis erforderlich). Das weitere Vorgehen wird anlässlich des persönlichen Gesprächs mitgeteilt.

Die Sozialen Dienste St.Gallen werden ermächtigt, alle notwendigen Auskünfte bei Drittpersonen oder anderen Stellen einzuholen.

Sozialhilfe Grundbedarf

Die materielle Grundsicherung umfasst alle in einem Privathaushalt notwendigen Ausgabepositionen. Der Lebensunterhalt bemisst sich nach dem nach Haushaltsgrösse abgestuften Grundbedarf für den Lebensunterhalt (GBL). Bei Jungen Erwachsenen (zwischen 18 bis 25 Jahre) gelten tiefere Ansätze für den GBL und die Mietzinsrichtwerte.

In Anlehnung an die Richtlinien der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe (SKOS) empfehlen die Vereinigung St. Galler Gemeindepräsidentinnen und -präsidenten (VSGP) und die St. Gallische Konferenz der Sozialhilfe (KOS) die Anwendung folgender Ansätze für den GBL:

HaushaltsgrösseMonatspauschale in CHF
1 Person  977.00
2 Personen1'495.00
3 Personen1'818.00
4 Personen2'090.00
5 Personen2'364.00
6 Personen2'638.00
7 Personen2'911.00
pro weitere Person plus  274.00

Mietzinsrichtwerte Stadt St.Gallen
Haushaltgrösse
pro Monat in CHF

1 Person

   800.00
2 Personen1'000.00
3 Personen1'200.00
4 Personen1'300.00

5 und mehr Personen

1'400.00

Vorbehalt: Bei den obenstehenden Angaben handelt es sich um Richtwerte, aus denen sich keine direkt rechtsverbindlichen Ansprüche ableiten lassen. Massgeblich für die auszurichtende Unterstützung sind die individuellen Angaben.

Verwandtenunterstützung

Die Verwandtenunterstützung geht der finanziellen Sozialhilfe grundsätzlich vor. Eltern, Grosseltern oder Kinder können zur Leistung von finanziellen Beiträgen verpflichtet werden, sofern deren finanziellen Verhältnisse es zulassen. Das Sozialamt klärt in jedem Fall die wirtschaftliche Situation der allenfalls unterstützungspflichtigen Verwandten ab.

Servicespalte

Gesellschaft und Sicherheit

Soziale Dienste St.Gallen

Brühlgasse 1
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 50 37
Fax +41 71 224 57 41

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Fr

08.30 - 11.30 Uhr

Mo bis Do

13.30 - 17.00 Uhr