Accesskeys

Wie grosse Abwassermengen bewältigt werden

Hochwasserentlastung

Bei Regenereignissen, z.B. bei einem Gewitter, kommt in sehr kurzer Zeit eine grosse Abwassermenge zusammen. Die Kapazität der Kanalisation reicht nicht aus, um diese Menge aufzufangen und zurückzubehalten. Zur Entlastung der Kanalisation sind im Kanalnetz deshalb so genannte Hochwasserentlastungen eingebaut. Bei starken Regenfällen fliesst das überschüssige Abwasser über diese Entlastungen stark verdünnt in die Bäche und Flüsse. Gegenwärtig verfügt die Stadt St.Gallen über etwa 65 Hochwasserentlastungen.

Servicespalte

Entsorgung St.Gallen

Blumenbergplatz 3
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 53

Liegenschaftsentwässerung

Telefon +41 71 224 56 00
Fax +41 71 224 59 01