Accesskeys

Was ist Grüngut?

Textalternative zum Video

Grüngut oder Bioabfälle sind organische Stoffe aus Haushalt und Garten. Daraus kann nachhaltig Biogas und Naturdünger produziert werden.

Das gehört in die Grüngutabfuhr:

Speisereste:

  • Essensreste, verdorbene Nahrungsmittel, roh oder gekocht
    (Fleisch, Käse, Brot, Gebäck …)
  • Kaffeesatz, Teekraut inkl. Filter- und Haushaltpapier

Rüstabfälle:

  • von Gemüse und Obst, Eierschalen

Gartenabfälle:

  • Rasen- und Wiesenschnitt, Strauch- und Baumschnitt (Ø max. 10 cm), Stauden, Laub, Unkraut, Fallobst
  • Blumensträusse, Christbäume (Dekorationen, Lametta und Gebinde entfernen)
  • Balkon- und Topfpflanzen ohne Erdballen und Töpfe
  • Kleintiermist (nur von pflanzenfressenden Tieren)
  • Federn und Haare

 

Das gehört NICHT in die Grüngutabfuhr:

  • Plastiksäcke, Lebensmittelverpackungen, Kaffeekapseln und Kaffeerahmbecher
  • PET, Glas, Alu, Altpapier / Karton
  • Zigarettenkippen, Asche, Steine
  • Erde, Katzensand, Tierkot, Windeln

Kompost

Servicespalte

Entsorgung St.Gallen

Blumenbergplatz 3
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 53

Abfallberatung

Telefon +41 71 224 50 50
Fax +41 71 224 59 01

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag

08.30 Uhr – 11.30 Uhr

13.30 Uhr – 17.00 Uhr

 

Freitag

08.30 Uhr – 11.30 Uhr

13.30 Uhr – 16.30 Uhr