Accesskeys

Ziele und Leistungen

Kehrichtheizkraftwerk

Mehr als vierzig Gemeinden, vier Kantone, ein Kehricht-heizkraftwerk: Hauptaufgabe des Kehrichtheizkraftwerks St.Gallen ist die Behandlung von brennbaren Abfällen aus der Region. Jedes Jahr behandeln wir ca. 75'000 Tonnen Abfall aus Haushalten, Industrie und Gewerbe.

Im Betrieb des Kehrichtheizkraftwerks (KHK) legen wir Wert auf hohe Sicherheit und tiefe Betriebskosten. Unsere Anlage entspricht dem neusten Technikstand und erfüllt alle relevanten Vorschriften. Mit unserer Beratung tragen wir zur Vermeidung und Verwertung von Abfällen bei. Das KHK St. Gallen ist zertifiziert nach ISO 9001, ISO 14001, OHSAS 18001 und wurde mit dem Label "Naturpark" ausgezeichnet.

Unsere Leistungen im Überblick

  • Behandlung von brennbaren Abfällen aus der Abfallregion St.Gallen - Rorschach - Appenzell
  • Energieproduktion und Einspeisung in das Fernwärmenetz der St.Galler Stadtwerke
  • Kostenlose Beratung von Industrie und Gewerbe in Abfall- und Entsorgungsfragen
    (Kosteneffizienz, Vermeidung/Recycling, Entsorgungslogistik, Umweltmanagement usw.)
  • Annahme von Sonderabfällen zur weiteren Entsorgung durch spezialisierte Unternehmen
  • Durchführung von Betriebsführungen für Schulen, Firmen und andere interessierte Gruppen

Servicespalte

Entsorgung St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 53

Kehrichtheizkraftwerk St.Gallen

Rechenwaldstrasse 30
9014 St.Gallen

Telefon +41 71 274 31 11
Fax +41 71 274 31 10