Accesskeys

Elektronikschrott

Elektronikschrott

Elektronische Geräte bestehen aus verschiedensten Materialen, die nicht mit dem normalen Abfall entsorgt werden dürfen. Viele dieser Stoffe lassen sich wiederverwerten und zu neuen Produkten verarbeiten.

Wie entsorgen?

Alle Verkaufsstellen von elektronischen Geräten sind zur kostenlosen Rücknahme verpflichtet. Die Rücknahmepflicht gilt für elektronische Produkte der folgenden Bereiche:

Büro
z.B. Schreibmaschinen, Kopiergeräte, Faxgeräte, Projektoren, Schneidmaschinen, Aktenvernichter

Unterhaltungselektronik
Fernseher, Beamer, Radio/HiFi-Anlagen, Lautsprecher, Kameras (Foto, Video), elektronische Musikgeräte (E-Gitarren, Keyboards, etc.)

Kommunikation
Telefone, Handys, Vermittlungsanlagen, Modems, Router, Taxcards

Sicherheitstechnik
USV-Anlagen, Überwachungskameras und Monitore, Bewegungsmelder

Informatik
PCs, Laptops, Server, Drucker, Bildschirme, Scanner, Kassensysteme, Netzwerkprodukte

Haushaltselektronik
Küchengeräte (Toaster, Mixer, etc.), Staubsauger, Bügeleisen, Elektrowerkzeuge(Bohrmaschinen, Akku-Schrauber, etc.), Waschmaschinen, Tumbler, Geschirrspüler, Kochherde, Haartrockner, Rasierapparate

Zubehör, Verbrauchsmaterial
CDs, Disketten, Kopfhörer, Toner- und Tintenpatronen, Kabel

Entsorgungscenter

Bei den Entsorgungscenter können Elektrogeräte ebenfalls kostenlos abgegeben werden.

Servicespalte

Entsorgung St.Gallen

Blumenbergplatz 3
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 53

Abfallberatung

Telefon +41 71 224 50 50
Fax +41 71 224 59 01

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag

08.30 Uhr - 11.30 Uhr

13.30 Uhr - 17.00 Uhr

 

Freitag

08.30 Uhr - 11.30 Uhr

13.30 Uhr - 16.30 Uhr