Accesskeys

Ausgeführte Renovationen

Rekonstruktion der Beckenfiguren im Volksbad

Das Volksbad erinnert in seiner architektonischen Anlage ganz an antike Thermen. Gebaut wurde es 1904-1906 von Gemeindebaumeister Albert Pfeiffer für die Politische Gemeinde St.Gallen und gilt als eines der ersten öffentlichen Hallenbäder der Schweiz.

mehr 0

Wohnungssanierung Villa Rosenhof, Höhenweg 33

Die Villa Rosenhof und das direkt angrenzende ehemalige Ökonomiegebäude wurden 1904 für Walter Stauder-Kunkler erbaut. Bei der Villa handelt es sich um den wichtigsten Privatbau des bekannten St.Galler Architekten Julius Kunkler an einer innerhalb der Stadt höchst privilegierten Lage, zuoberst auf dem Rosenberg. Trotz mehrerer...

mehr 0

Renovation Historischer Polizeiposten

Der markante Eckbau an der Kreuzung Geltenwilen-, Ober- und Unterstrasse bildet den Übergang zwischen Innenstadt und Vorstadtbebauung. Der damalige Gemeindebaumeister Albert Pfeiffer erstellte das repräsentative Gebäude auf Anregung der um 1900 stark zunehmenden Anwohnerschaft in St. Gallens Westquartieren.

mehr 0

Denkmalpflegerische Studie Siedlung Biserhof

Die Siedlung Biserhof, 1956-59 von den Architekten Danzeisen und Voser erbaut, ist seit 2011 im Inventar der schützenswerten Bauten und Anlagen der Stadt St.Gallen verzeichnet. Es handelt sich um eine pionierhafte Siedlung, die städtebauliche und architektonische Massstäbe gesetzt hat und bis heute setzt.

mehr 0

Renovation Haus «Zum tiefen Keller», Hinterlauben 10

Die nördliche Partie der Häuserzeile an der Hinterlauben ist eine der wenigen, städtebaulich intakten Strukturen aus spätgotischer Zeit. Zwischen Multer- und Neugasse gelegen, hat sich hier durch die ungewöhnliche, räumliche Geschlossenheit ein fast privater Gassenraum gebildet. Inmitten dieser Wohn- und Handelshäuser befindet...

mehr 0

Servicespalte

Raum und Umwelt

Denkmalpflege

Stadtplanungsamt
Amtshaus
Neugasse 3
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 56 60
Fax +41 71 224 62 47