Accesskeys

Areal Bahnhof St.Fiden

Bahnhof St.Fiden

Das Gebiet nördlich der Bahnanlagen ist im Zonenplan der Wohn-Gewerbe-Zone WG4 zugeteilt. Die Abgrenzung zum Bahnareal entspricht den derzeitigen Interessenlinien der SBB.

Das gesamte Areal bildet eine sehr wichtige innerstädtische Nutzungsreserve. Aufgrund der ausserordentlich guten Erschliessungsqualität, der zentrumsnahen Lage und des Nutzungspotenzials ist eine gemischte Wohn-, Gewerbe- und Dienstleistungsnutzung und eine dichte, urbane Überbauung anzustreben. Es sind auch publikumsintensive Einrichtungen möglich.

Das Stadtplanungsamt hat die Grundlagen für die Entwicklung des Areals erarbeitet und ein Vorgehenskonzept für den Entwicklungsprozess erstellt. Gemäss Richtplan ist auch eine Überdeckung der Infrastrukturanlagen zu prüfen.

Bei einer nutzungsmässigen, städtebaulichen und wirtschaftlichen Eignung wäre mit einer Überdeckung der Gleisanlagen und der Autobahn eine grossflächige Siedlungserweiterung möglich.

Servicespalte

Raum und Umwelt

Stadtplanung

Neugasse 3
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 56 60