Accesskeys

Neugestaltung Marktplatz und Bohl

Überarbeitete Visualisierung Wettbewerbsbeitrag «Vadian»

Siegerprojekt «Vadian»

Für die Neugestaltung von Marktplatz und Bohl hat sich der Stadtrat im Sommer 2016 für ein partizipatives Verfahren entschieden. An zwei Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2017 setzten sich verschiedene Anspruchsgruppen im «Forum Marktplatz» mit der Neugestaltung auseinander. Aufgrund dieser Ergebnisse hat der Stadtrat im Dezember 2017 einen Neustart bei der Planung beschlossen und im Juni 2018 das dazugehörige Wettbewerbsprogramm verabschiedet. Der Ideenwettbewerb ist auf grosse Resonanz gestossen: 43 Beiträge wurden eingereicht. Das Preisgericht hat Ende 2018 dem Stadtrat einstimmig die Arbeit «Vadian» von Lorenz Eugster Landschaftsarchitektur und Städtebau in Zürich, Brassel Architekten in Zürich sowie Flühler Architektur in St.Gallen zur Weiterbearbeitung empfohlen.

Am 24. Januar 2019 fand das dritte «Forum Marktplatz» statt. An diesem Anlass erhielten die Teilnehmenden Gelegenheit, den Jurybericht zu kommentieren und dem Stadtrat Anregungen für eine Weiterentwicklung des Siegerprojekts mitzugeben. In den letzten Monaten wurde ein Rahmenkredit für die Umsetzung des Projekts erarbeitet. Das Stadtparlament hat am 29. Oktober 2019 den Verpflichtungskredit in Höhe von CHF 27.7 Mio. mit 55 Ja- und 4 Nein-Stimmen bei einer Enthaltung genehmigt. Wird die Vorlage am 17. Mai 2020 auch an der Urne angenommen, folgt anschliessend die Erarbeitung des Bauprojekts. Eine Umsetzung wäre ab 2022 möglich.

Erste Überarbeitung Siegerbeitrag «Vadian» gemäss Jurybericht: Dokumente und Bilder
Datei Überarbeitung Situationsplan (9346 kB, JPG)   24.01.2019
Datei Überarbeitung Visualisierung Tag (18315 kB, JPG)   24.01.2019
Datei Überarbeitung Visualisierung Nacht (18107 kB, JPG)   24.01.2019
Datei Foto Modell (11574 kB, JPG)   24.01.2019

Servicespalte

Stadtplanung

Neugasse 3
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 56 60