Accesskeys

2. ÖV-Umstellung

Logo Bahnhofplatz

Am Montag, 9. Mai 2016, werden die letzten auf dem Bahnhofplatz verbliebenen Haltestellen verschoben. Ein Grossteil der betroffenen Linien wird an die Kornhausstrasse, an die definitiven Haltekanten, verlegt. Diese Verlegungen sind möglich, da die Bauarbeiten an der Kornhausstrasse grösstenteils abgeschlossen sind. Die neuen Haltekanten werden nun in Betrieb genommen und bilden den ersten neuen Bereich des Bushofs.

Aktueller Situationsplan ÖV (ab 9. Mai 2016)

3D-Plan Situation Öffentlicher Verkehr am Bahnhof

Was ändert sich?

Die betroffenen Linien verkehren im Durchflusssystem fliessend:

  • Halten – aussteigen – einsteigen – weiterfahren

Ersatz-Haltestellen:

  • Keine fixen Halteplätze
  • Markierte Einsteigezonen für Blinde und Sehbehinderte

Umsteigezeit nach Fahrplan:

  • Neu 5 Minuten (bisher 4 Minuten)

Welche Buslinien sind betroffen?

2. Verlegung (09. Mai 2016)

BuslinieÄnderung
Linien 2/8 Hinterberg/StockenNeu ab Gutenbergstrasse
Linie 3 HeiligkreuzNau ab Kornhausstrasse – Höhe UBS
Linie 5 RotmontenNeu ab Kornhausstrasse – Höhe UBS
Linie 5 RiethüsliNeu ab Kornhausstrasse – Höhe Kornhausplatz
Linie 6 Hölzli

Neu ab Kornhausstrasse – Höhe Markwalder

Linie 10 OberhofstettenNeu ab Kornhausstrasse – Höhe Kornhausplatz
Linie 11 MörschwilNeu ab St.Leonhard-Strasse – Seite Neumarkt
Linie N2 Abtwil/St.JosefenNeu ab Kornhausstrasse – Höhe Kornhausplatz
Linie 210 Steinach-HornNeu ab St.Leonhard-Strasse – Seite Neumarkt
Bäderbus, während der BetriebszeitNeu ab Kornhausstrasse – Höhe Markwalder
Auskunft über den Einsatz des Bäderbusses erteilt die Gratisnummer 0800 43 95 95

Sperrung Zugang Perron 4 (Gleis 6 und 7)

Der Bau des ersten Teils der neuen Rathausunterführung bedingt ab dem 9. Mai 2016 eine Teilsperrung des nördlichen Zugangs. Gleis 6 und 7 erreichen die Reisenden dann ausschliesslich über die Personenunterführung West. Ebenso ist die Bahnhofsquerung von Nord nach Süd nur noch über die Unterführung West möglich.  Es kann Gleisänderungen geben. Reisende sind gebeten, die Abfahrtsanzeiger vor Ort und den Online-Fahrplan zu beachten. 

Die Schlösslitreppe ab dem 9. Mai 2016 wieder offen.

Informationen für Bahnhofplatznutzende

Nachfolgende Massnahmen unterstützen die Passanten und ÖV-Nutzenden während der zweiten Umstellung, damit sie sich schnell und sicher auf dem Bahnhofplatz zu Recht finden:

Elektronisch/Digital

Die mobile Webseite der Stadt St.Gallen m.bahnhofplatz.stadt.sg.ch sowie die App „MobileSG“ für iPhone, iPad, iPod touch und Android-Smartphone informieren über alle Änderungen via E-Mail respektive dem kostenlosen Push-Benachrichtigungskanal.

Informationstafeln und Flyer

Informationstafeln rund um den Bahnhofplatz informieren über die neuen Standorte aller heute gültigen ÖV-Haltestellen. Die geänderten Haltestellen werden signalisiert. Zusätzlich bildet der A6/5 Flyer die neue Haltestellen-Situation auf dem Bahnhofplatz ab.

Informationspersonal

Ab Montag, 9. Mai 2016 bis Dienstag, 17. Mai 2016, begleiten Personenlenkerinnen und –lenker auch die zweite Phase der Umstellung. Das Informationspersonal ist wiederum zwischen 06.30 bis 21.30 Uhr den Bahnhofplatznutzenden behilflich und in ihren roten Jacken, T-Shirt, Hüten und orangen Warnwesten gut erkennbar.

Blinde und Sehbehinderte

Die speziell geschaffene Infoline 071 224 45 00 informiert Blinde und Sehbehinderte über Bushaltestellen-Verschiebungen, Baustellenstandorte, und gibt allgemeine Informationen bei Veränderungen infolge der Bauarbeiten auf dem Bahnhof & Bahnhofplatz (zum Ortstarif).

Servicespalte

Raum und Umwelt

Direktion Bau und Planung

Amtshaus
Neugasse 1
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 55 71