Accesskeys

Gaiserbahnhof

Bahnhofplatz

Die Neugestaltung von Bahnhof und Bahnhofplatz St.Gallen zieht weite Kreise. Auch der Bahnhof der Appenzeller Bahnen (AB) ist in das Projekt einbezogen. Und auch hier geht es darum, verkehrsplanerische und gestalterische Vorgaben miteinander in Einklang zu bringen.

Ganz allgemein wird sich der Gaiserbahnhof in Zukunft mit der Realisierung der Durchmesserlinie der Appenzeller Bahnen grosszügiger und attraktiver präsentieren. Die Natur hält Einzug in Form einer Baumbepflanzung, die den gesamten Bereich im Zusammenspiel mit Mauerelementen zur Strasse hin abgrenzt.

Auf der Südseite des Perrons der Appenzeller Bahnen entstehen zusätzliche öffentliche Parkplätze. Der gesamte Parkplatzbereich wird mit denselben Materialien gestaltet und wirkt damit als Einheit. Die Fahrgäste der AB werden die Ankunft ihrer Züge in einem geschützten, überdachten Bereich abwarten können.

Servicespalte

Raum und Umwelt

Direktion Bau und Planung

Amtshaus
Neugasse 1
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 55 71