Logo Stadt St.Gallen

Landwirtschaft

Landwirtschaft hat in der Stadt St.Gallen eine wichtige Bedeutung. Fast ein Drittel der Fläche der Stadt St.Gallen wird landwirtschaftlich genutzt und dient einerseits der Produktion von Nahrungsmitteln, andererseits der Naherholung für die Bevölkerung, aber auch der Förderung der Biodiversität in unserer Kulturlandschaft. Die jährliche Strukturdatenerfassung und der Abschluss von Naturschutzverträgen sind Aufgaben der Politischen Gemeinde.

 

Landwirtschaftskonzept 2020

Das Landwirtschaftskonzept 2020 der Politischen Gemeinde und der Ortsbürgergemeinde St.Gallen macht Aussagen zu Bewirtschaftungsformen, Betriebsstrukturen, Öffentlichkeitsarbeit, Ökologie und Landschaft.