Accesskeys

Tagesbetreuung Schulkinder

Kinder beim Spielen

In der Tagesbetreuung werden Schulkinder aus der Stadt St.Gallen betreut, insbesondere aus den Schulhäusern und Kindergärten im jeweiligen Quartier.

Von Montag bis Freitag zwischen 7.00 und 18.00 Uhr können Sie Ihr Kind nach individuellen Wünschen und Bedürfnissen anmelden. Zur Auswahl stehen verschiedene Betreuungseinheiten:

  • Morgenbetreuung: 7.00 – 8.00 Uhr
  • Mittagsbetreuung: 11.40 – 13.30 Uhr
  • Nachmittagsbetreuung: 13.30 – 15.20 Uhr
  • Nachschulische Betreuung: 15.20 – 18.00 Uhr
  • Ganztagesbetreuung während 9 Ferienwochen: 7.00 – 18.00 Uhr

Das Team der Tagesbetreuung besteht aus sozialpädagogisch ausgebildeten Mitarbeitenden und sorgfältig ausgewählten Fachpersonen. Es begleitet die Kinder in ihrer Alltagsgestaltung und unterstützt sie in der Bewältigung der täglichen Anforderungen. Ein strukturierter Tagesablauf, in dem vielfältige Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten ihren Platz haben, vermittelt den Kindern Sicherheit und Geborgenheit. 

Zum Betreuungsangebot gehört auch eine gesunde und kindergerechte Verpflegung. Je nach Betreuungszeit erhält Ihr Kind ein vollwertiges Frühstück, Mittagessen und eine Zwischenverpflegung, nach Möglichkeit frisch zubereitet in der eigenen Küche.

Sie können Ihr Kind direkt bei der Leitung der Tagesbetreuung seines Schulhauses anmelden.

Die Betreuungsangebote der Stadt St.Gallen sind freiwillig und kostenpflichtig. Detaillierte Informationen finden Sie im Gebührentarif sowie im Reglement.

Servicespalte

Tagesbetreuung

Neugasse 25
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 56 15