Accesskeys

Offene Arbeit mit Kindern

Kindertreff

Die Offene Arbeit mit Kindern bietet verschiedene Freizeitangebote für Mädchen und Jungen im Primarschulalter. Die Teilnahme an den Aktivitäten der Offenen Arbeit mit Kindern ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Die Mitarbeitenden der verschiedenen Institutionen stehen den Kindern, Eltern und weiteren Bezugspersonen für kinderspezifische Fragen zur Verfügung. Sie sind mit den verschiedenen Organisationen und Institutionen im Quartier vernetzt.

Die Angebote der Offenen Arbeit mit Kindern werden in der Stadt St.Gallen je nach Stadtteil von der Stadt St.Gallen selber bzw. im Auftrag der Stadt von privaten Trägerschaften und von weiteren öffentlich-rechtlichen Institutionen zur Verfügung gestellt.

Jugendsekretariat

Das Jugendsekretariat der Stadt St.Gallen bietet über die Abteilung Offene Arbeit mit Kindern verschiedene Freizeitangebote im Osten, Zentrum und Westen der Stadt St.Gallen an.

Private Anbieter

Folgende private Organisationen bieten im Auftrag der Stadt St.Gallen Angebote der Offenen Arbeit mit Kindern an:

tiRumpel

Der Verein tiRumpel bietet im Quartier Schönenwegen-Lachen sowie Feldli verschiedene Aktivitäten für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren an.

Villa YoYo

Die Villa YoYo bietet in den Quartieren Spelterini und Haggen offene Freizeitaktivitäten für Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren an.

Servicespalte

Schule und Bildung

Jugendsekretariat

Offene Arbeit mit Kindern
Schwertgasse 14
Postfach 345
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 56 78

Amt für Gesellschaftsfragen

Claudia Wiedemann Zaugg
Amtshaus/Neugasse 3
9001 St.Gallen

Telefon  +41 72 224 56 69