Accesskeys

Sparte Musik

Drei junge Frauen machen Musik

Musikalische Voraussetzungen

Erwartet werden grosses Engagement und Fleiss im bestehenden Unterricht der Musikschule sowie eigenverantwortliches Üben. Weiter zeichnet sich ein Musiktalent durch überdurchschnittliche Leistungen im Unterricht der Musikschule bzw. an Stufentests und durch musikalische Originalität (z.B. an Vortragsübungen) aus.

Schulische Voraussetzungen

Schülerinnen und Schüler der Sparte Musik der Talentschule müssen die Promotionsvoraussetzungen für die Oberstufe erfüllen (Sekundar-, Real- oder Kleinklasse).

Aufnahme

Jede Interessentin und jeder Interessent für die Sparte Musik der Talentschule muss eine Eignungsprüfung vor einer Fachkommission absolvieren. Die Eignungsabklärung beinhaltet das Vorspielen verschiedener Stücke auf dem gewählten Instrument, eine Gruppensequenz mit Rhythmik, Bodypercussion und Gesangsübungen sowie ein kurzes Gespräch.

Organisation des Unterrichts

Die Musiktalente erhalten drei Zeitfenster pro Woche (Förderlektionen oder individuelles Üben) für ihre musikalische Weiterentwicklung. Sie besuchen einen Chor und bilden nach Möglichkeit Ensembles.

Der verpasste Unterrichtsstoff wird im betreuten Lernen und im Selbststudium nachgeholt.

Servicespalte

Schule und Bildung

Schule und Musik

Neugasse 25
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 53 11
Fax +41 71 224 57 60

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08.00 – 12.00 Uhr

13.30 – 17.00 Uhr

Telefonzeiten

Montag bis Freitag

8.30 – 11.30 Uhr

13.30 – 16.30 Uhr