Accesskeys

Sportamt

  • betreibt und entwickelt die städtischen Sportanlagen Gründenmoos, Kreuzbleiche, Athletik Zentrum sowie die Sportanlagen Ost und sorgt für eine optimale Belegung der Turnhallen
  • betreibt und entwickelt die städtischen Hallenbäder Volksbad und Blumenwies, die Freibäder Dreilinden, Lerchenfeld und Rotmonten sowie das Eissportzentrum Lerchenfeld
  • fördert, unterstützt und koordiniert den Schul- und Jugendsport sowie den Breiten-, Lifetime- und Gesundheitssport und akquiriert bedeutende Sportanlässe

Personal und Finanzen

Rechnung (in CHF 1000)

2013

2014

2015

Aufwand

10 588

10 146

10 635

Ertrag

4 426

4 322

4 824

Aufwandüberschuss

6 162

5 824

5 811

Personalbestand

57.50

56.39

56.30

 

Jahresschwerpunkte

City-Loipe – die Erfolgsgeschichte

Mit der City-Loipe Kreuzbleiche konnte das Sportamt in Zusammenarbeit mit dem Gartenbauamt die erste Langlaufloipe mitten in der Stadt eröffnen. Die Begeisterung der städtischen Bevölkerung war gross. Die auf der Loipe organisierten Langlaufkurse stiessen auf gutes Echo. Aufgrund idealer Schneeverhältnisse konnte die Loipe an 32 Tagen geöffnet werden und war dank der Beleuchtung bis 22 Uhr nutzbar.

Spitzensommer in den Freibädern

Der Sommer 2015 bescherte den Freibädern eine überdurchschnittlich erfolgreiche Saison. Die vier Freibäder konnten insgesamt 198‘800 Eintritte verzeichnen. Das Freibad Rotmonten erzielte mit 52‘400 Eintritten einen neuen Bestwert. Mit rund 43‘400 Eintritten verzeichnete das Freibad Lerchenfeld einen Rekordwert seit der Neueröffnung im Jahr 2005. Auch die Naturfreibäder Dreilinden erzielten ein sehr gutes Resultat. Erfreulicherweise verlief der Betrieb in allen städtischen Bädern reibungslos und es kam zu keinen schweren Unfällen.

Eissportzentrum / Freibad Lerchenfeld

In der Sportanlage Lerchenfeld konnten verschiedene bauliche Verbesserungen realisiert werden: Das Lagergebäude und das Beachvolleyballfeld bewähren sich, das attraktive Sonnendeck auf dem Dach des neuen Curling Centers St.Gallen erfreut sich grosser Beliebtheit, die südliche Fassadenanschrift an der Eissporthalle sowie am Curling Center St.Gallen überzeugt.

Die Laufszene boomt

Der ungebrochene Boom in der Laufszene hat dem zweiten Auffahrtslauf ein Plus von 39.1 Prozent Teilnehmenden gebracht. Damit erzielte der Anlass unter den Top-25 der Schweiz die höchste Wachstumsrate. Im Städteduell bei „SRF bewegt“ hat St.Gallen die Städte Chur, Baden, Luzern und Bern deutlich geschlagen. Beim Schweizer Firmenlauf belegt St.Gallen in der Kategorie Anzahl Teilnehmende den zweiten Platz.

Sportanlässe / Events

Auch 2015 waren der CSIO als einziger Swisstopsports-Anlass der Ostschweiz im Gründenmoos und das European Masters im Curling im Eissportzentrum Lerchenfeld die herausragendsten Sportanlässe des Jahres, gefolgt von einem Länderspiel im Fussball (San Marino) und einem solchen im Handball (Mazedonien). Weitere internationale Anlässe waren die Europacupspiele des TSV St.Otmar und LC Brühl Handball, die Universitäts-Europameisterschaften im Golf, die Bodenseemeisterschaften im Wasserspringen, der Radball Weltcup, das Gallus Judo Turnier und das Thaibox-Meeting. Daneben gelangten folgende Schweizermeisterschaften in St.Gallen zur Austragung: Hallen-Leichtathletik, Unihockey der Hochschulen, Schach Junioren, Velo-Kuriere, Fechten Juniors und Cadets.

Zahlen aus dem Sportamt

 

2013

2014

2015

Teilnehmende Frühlingssportkurse

716

630

649

Teilnehmende Sommersportkurse

125

150

139

Unterstützte Jugendliche

3 348

3 168

3 208

Anzahl Fussballplätze / Fussballteams

22/114

22/123

22/123

Anzahl Meisterschafts- und Cupspiele Fussball

937

1014

1 000

Anzahl Turnhalleneinheiten

61

61

60

Anzahl Meisterschaftsspiele Handball

412

362

420

Hallenauslastung abends in %

97.7

97.2

97.8

Besucherfrequenz städtische Bäder

413 484

350 556

428 416

Bäder und Sportpässe inkl. Sauna und Eishalle

2 447

2 583

2 569

Anzahl Veranstaltungen und Kurse (Bad)

210

197

212

Besucherfrequenz Eishalle Lerchenfeld

73 547

69 825

76 103

Anzahl Veranstaltungen / Spiele Eishalle Lerchenfeld

125

142

113

Servicespalte

Verwaltung und Politik

Stadt St.Gallen

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 51 21

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch:

08.30 bis 17.00 Uhr

Donnerstag:

08.30 bis 18.00 Uhr

Freitag:

08.30 bis 16.30 Uhr