Accesskeys

Einbürgerungsverfahren in der Stadt St.Gallen

Für eine Einbürgerung von ausländischen Staatsangehörigen ist die Erfüllung verschiedener Anforderungen zwingend vorausgesetzt (Wohnsitzjahre im Bund, im Kanton und in der Stadt St.Gallen; Anforderungen an die Eignung wie unter anderem gute Deutschkenntnisse, Staatskunde-, Geografie- und Geschichtskenntnisse). Die verlangten Voraussetzungen werden nachfolgend erläutert.

Falls diese Anforderungen nicht erfüllt sind, wird empfohlen, auf die Einreichung eines Gesuchs zu verzichten. Die Administration Einbürgerungen berät im Zweifelsfall gerne.

Schweizerinnen und Schweizern wird das Bürgerrecht im Verfahren der besonderen Einbürgerung erteilt, wenn diese wenigstens fünf Jahre in der Schweiz wohnen. In den übrigen Fällen im Verfahren der allgemeinen Einbürgerung.

Beratung und Gesuchstellung

Das Einwohneramt/Administration Einbürgerungen berät gesuchstellende Personen in Fragen der Einbürgerungen.

Das Einwohneramt/Administration Einbürgerungen ist Annahmestelle für Gesuche und führt das Einbürgerungsverfahren in administrativer Hinsicht.

Prüfung und Entscheid

Zuständig für die inhaltliche Prüfung der Gesuche und den Entscheid über die Erteilung des Gemeinde- und Ortsbürgerrechts sind die Einbürgerungsräte. Diese sind in der Stadt St.Gallen paritätisch zusammengesetzt aus je drei Mitgliedern des Stadtrats und drei Mitgliedern des Bürgerrats der jeweiligen Ortsgemeinde. Der Stadtpräsident führt von Amtes wegen den Vorsitz im Einbürgerungsrat.

In St.Gallen bestehen zwei Ortsgemeinden und damit zwei Einbürgerungsräte. Sie sind wie folgt zusammengesetzt: 

  • Thomas Scheitlin, Stadtpräsident, Präsident (in beiden Einbürgerungsräten)
  • Markus Buschor, Stadtrat (in beiden Einbürgerungsräten)
  • Nino Cozzio, Stadtrat (in beiden Einbürgerungräten)
  • Magnus Hächler, Bürgerrat (im Einbürgerungsrat St.Gallen)
  • Vroni Hohl, Bürgerrätin (im Einbürgerungsrat St.Gallen)
  • Paul Odermatt, Bürgerrat (im Einbürgerungsrat St.Gallen)
  • Thomas Giger, Bürgerrat (im Einbürgerungsrat St.Gallen-Tablat)
  • Susanne Keel-Rindlisbacher, Bürgerrätin (im Einbürgerungsrat St.Gallen-Tablat)
  • Ivo Messmer, Bürgerratspräsident (im Einbürgerungsrat St.Gallen-Tablat)

Sekretärin der Einbürgerungsräte ist Jennifer Abderhalden, Stabschefin Inneres und Finanzen. Stellvertretender Sekretär und Leiter Administration Einbürgerungen ist Stephan Wenger, Leiter Einwohneramt.

Servicespalte

Themenbild Verwaltung und Politik

Einwohneramt

Administration Einbürgerungen
Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 63 96
Fax +41 71 224 51 08

Öffnungszeiten

Mittwoch
08.30 - 12.00 und 13.30 - 17.00 Uhr

 

Donnerstag
08.30 - 12.00 und 13.30 - 18.00 Uhr

 

Freitag
13.30 - 16.30 Uhr

 

Kein Telefondienst von Montag bis Freitag von 11.30 bis 13.30 Uhr und Donnerstag von 17.00 bis 18.00 Uhr