Accesskeys

Bürgerrecht, Staatsangehörigkeit

Die Eheschliessung wirkt sich nicht auf das Bürgerrecht aus. Jeder Ehegatte behält sein Bürgerrecht.

Ausländische Staatsangehörige behalten ihre Staatsangehörigkeit.

Das gemeinsame Kind erhält das Bürgerrecht des Elternteils, dessen Namen es trägt.

Kinder aus binationalen Ehen erhalten das Bürgerrecht des schweizerischen Elternteils.

Besitzen weder Mutter noch Vater das Schweizer Bürgerrecht, entscheiden die Heimatstaa­ten über den Erwerb der jeweiligen Staatsangehörigkeit. Die ausländischen Vertretungen in der Schweiz (Botschaft oder Konsulat) geben gerne Auskunft.

Servicespalte

Regionales Zivilstandsamt

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 52 48

Öffnungszeiten Zivilstandsamt

Montag bis Mittwoch
08.30 – 17.00 Uhr

 

Donnerstag
08.30 – 18.00 Uhr

 

Freitag

Nov. bis Feb. 08.30 – 16.30 Uhr
März bis Okt. 08.30 – 12.00 Uhr

 

Freitagnachmittag geschlossen
infolge Trauungen


Kein Telefondienst von 11.30 – 13.30 Uhr und Donnerstag von 17.00 – 18.00 Uhr

 

Ehe und Partnerschaft nach Vereinbarung