Accesskeys

Kongress- und Messestadt

In St.Gallen finden jedes Jahr zahlreiche nationale und internationale Kongresse, Messen und Veranstaltungen statt. An der Universität, den Fachhochschulen, am Kantonsspital und an der Empa sind führende Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler, Forscherinnen und Forscher tätig, die den Wissensaustausch pflegen und fördern. Sie haben verschiedene Veranstaltungen ins Leben gerufen, die internationalen Ruf erlangt haben. So ziehen beispielsweise das "St.Gallen Symposium" oder der "European Colorectal Congress" hochkarätige Teilnehmende aus der ganzen Welt an.

Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Kongresse, Messen und Grossveranstaltungen stellen die attraktive Infrastruktur der Stadt St.Gallen und die kompetenten Ansprechpersonen dar. Die Standortförderung der Stadt St.Gallen und das Kongressbüro von St.Gallen-Bodensee Tourismus stehen den Veranstalterinnen und Veranstaltern beratend zur Seite. Zudem wird den Übernachtenden in St.Gallen das Mobility-Ticket St.Gallen Bodensee zur Verfügung gestellt. Dieses ermöglicht es St.Galler Hotelgästen, den öffentlichen Verkehr in bestimmten Tarifzonen kostenlos zu benutzen.

Servicespalte

Arbeit und Wirtschaft

Standortförderung Stadt St.Gallen

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 47 47
Fax +41 71 224 54 81