Accesskeys

Starke Branchen der Stadt St.Gallen

Bild vergrössern: BFS, Credit Suisse Economic Research, Standortförderung Stadt St.Gallen, 2015

Quelle: BFS, Credit Suisse Economic Research, Standortförderung Stadt St.Gallen, 2015

Das Chancenprofil vergleicht die Attraktivität und Beschäftigung in der Stadt St.Gallen. Die Werte basieren auf einer quantitativen Bewertung von Wachstum, Wertschöpfung und Wettbewerb, ergänzt um eine Beurteilung nach qualitativen Kriterien.

Bedeutung der grafischen Darstellung:

  • Vertikale Position: Mittelfristige Chancen und Risiken der Branche in der Schweiz
  • Horizontale Position: Abweichung der Beschäftigung vom nationalen Durchschnitt
  • Grösse der Kreise: Relative Anzahl der Beschäftigten innerhalb der Stadt St.Gallen

Servicespalte

Wirtschaft und Arbeit

Standortförderung Stadt St.Gallen

Rathaus
9001 St.Gallen

Telefon +41 71 224 47 47