Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Veranstaltungsbewilligungen

Veranstaltungen im öffentlichen Raum sind bewilligungspflichtig. Auch Veranstaltungen auf privatem Grund können eine Bewilligung erfordern. Gesuche um Bewilligungen sind mindestens 14 Tage vor geplanten Veranstaltungen einzureichen.

 

Veranstaltungsort

Als Erstes ist zu entscheiden, wo die Veranstaltung stattfindet. Für den öffentlichen Raum stellt die Stadt St.Gallen verschiedene Eventplätze zur Verfügung. Aber auch für Veranstaltungen auf privatem Grund ist eine Bewilligung nötig. Weitere Informationen und Gesuch finden Sie im entsprechenden Reiter. 

Nutzungsart und Gesuch

In einem zweiten Schritt geht es darum zu klären, auf welche Art Sie den Eventplatz im öffentlichen Raum nutzen möchten. Dabei wird zwischen einer kommerziellen und einer nicht kommerziellen Nutzungsart unterschieden. Genauere Angaben dazu finden Sie in den entsprechenden Reitern.