Accesskeys

Fussgänger rennt vor Auto

Unfallstelle

Am Mittwoch (04.10.2017) rannte ein Fussgänger über die Speicherstrasse und kollidierte dabei mit einem Auto. Der Mann wurde verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Es entstand mässiger Sachschaden.


Am Mittwochvormittag, um 11 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Autofahrer auf der Speicherstrasse stadtauswärts. Zur selben Zeit wollte ein 45-jähriger Fussgänger die Strasse überqueren. Er rannte auf die Fahrbahn und übersah dabei den Autofahrer. Mit einem Sprung versuchte der Fussgänger noch den Zusammenstoss mit der Fahrzeugfront zu verhindern und prallte folglich auf die Motorhaube und gegen die Frontscheibe des Autos. Durch die Kollision wurde der 45-Jährige verletzt. Er wurde mit leichten Verletzungen an Armen und Beinen ins Spital gebracht. Es entstand mässiger Sachschaden.


Stadtpolizei - Fussgänger rennt vor Auto (05.10.2017 10:08)



 

Noch keine Kommentare

Servicespalte