Accesskeys

Kokain bei Verkehrskontrolle sichergestellt

Symbolbild Verkehrskontrolle

Am Freitagabend (10.08.2018) kontrollierte die Stadtpolizei St.Gallen einen Autofahrer und seinen Beifahrer. Dabei konnte Kokain sichergestellt werden. Da der Lenker fahrunfähig war, wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet und der Führerausweis auf der Stelle entzogen.


Anlässlich einer Verkehrskontrolle auf der Rosenbergstrasse kontrollierte die Stadtpolizei St.Gallen, um 23.20 Uhr, einen 40-jährigen Autofahrer und stellte dabei fest, dass dieser fahrunfähig war. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs stellten die Polizisten insgesamt 6g Kokain sicher. Auch beim 27-jährigen Beifahrer konnte eine geringe Menge an Kokain sichergestellt werden. Beide Personen werden zur Anzeige gebracht. Beim Autolenker wurde zudem eine Blut- und Urinprobe angeordnet und der Führerausweis auf der Stelle entzogen.


Stadtpolizei - Kokain bei Verkehrskontrolle sichergestellt (12.08.2018 08:07)



 








0 Kommentare

Servicespalte