Accesskeys

Von Fahrbahn abgekommen und mit Auto kollidiert

Beschädigtes Fahrzeug

Am Freitagnachmittag (14.09.2018) ereignete sich auf der Fürstenlandstrasse ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen. Eine Autofahrerin geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Dabei verletzten sich mehrere Personen.


Eine 35-jährige Autofahrerin war am Freitagnachmittag kurz vor 17 Uhr auf der Fürstenlandstrasse stadteinwärts unterwegs. Aus noch unbekannten Gründen geriet sie auf die Gegenfahrbahn. Dabei kollidierte sie mit einem korrekt entgegenkommenden Personenwagen. Es wurden mehrere Personen leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand grosser Sachschaden. Durch den Verkehrsunfall kam es zu Verkehrsbehinderungen. Die Staatsanwaltschaft St.Gallen verfügte bei der Verursacherin eine Blut- und Urinprobe.


 








0 Kommentare

Servicespalte