Accesskeys

Motorradfahrer kollidiert mit stehendem Auto

Ansicht verunfalltes Motorrad

Am Sonntag (12.07.2020) kam es auf der Langgasse zu einer Auffahrkollision. Der beteiligte Motorradfahrer musste ins Spital gebracht werden.


Am Sonntag kurz nach 15 Uhr fuhr ein 23-jähriger Autofahrer auf der Langgasse stadtauswärts. Dabei hielt er auf Höhe Liegenschaft Nr. 56 bei einem Zebrastreifen an und liess einen Fussgänger passieren. Der nachfolgende, 41-jährige Motorradfahrer erfasste die Situation zu spät und kam wegen seines Bremsmanövers zu Fall. Anschliessend rutschte er gegen das Heck des Autos. Er verletzte sich an der Schulter und musste ins Spital gebracht werden. Es entstand mässiger Sachschaden.


Stadtpolizei - Motorradfahrer kollidiert mit stehendem Auto (13.07.2020 11:47)



 








0 Kommentare

Servicespalte