Accesskeys

Offenes Gamen in der Stadtbibliothek Katharinen

Controller

Am Samstag, 18. Februar 2017 lädt die Stadtbibliothek Katharinen zum „Offenes Gamen“ ein.


Gemeinsam mit dem Jugendsekretariat organisiert die Kinder- und Jugendbibliothek im Katharinen diesen Gameanlass. Das Pilotprojekt wurde bereits im letzten November lanciert und spricht Kinder sowie Jugendliche an. Die Idee dahinter ist, das Gamebegeisterte, aber auch neugierige Eltern und Gäste verschiedene PS4- und Wii-Spiele ausprobieren können. Fachpersonen der Stadtbibliothek und vom Jugendsekretariat betreuen den Anlass und geben gerne Auskunft.

Da die Bibliothek auf die Altersabstufung der Spiele achtet, wird der Anlass in zwei Blöcken durchgeführt. Am Nachmittag von 14 bis 17 Uhr sind Kinder von 6 bis 12 Jahren eingeladen, Jugendliche ab 12 Jahren können sich dann von 18 bis 22 Uhr beim Gamen messen. Weitere Informationen zum Anlass gibt es auf www.bibliothek.stadt.sg.ch.


Medienmitteilungen - Offenes Gamen in der Stadtbibliothek Katharinen (14.02.2017 10:00)



 

Noch keine Kommentare

Servicespalte