Accesskeys

Digitaltag 2019 in St.Gallen: Plattform für Öffentlichkeit

Logo Smarthalle

Am 3. September 2019 findet zum dritten Mal der nationale Digitaltag statt. Die Stadt St.Gallen baut auf ihre Stärken als IT-Standort und ist auch dieses Jahr als offizielle Partnerin dabei. Als Besonderheit eröffnet sie am Digitaltag die sogenannte #smarthalle. Diese steht während drei Monaten dem Publikum offen für verschiedene Aktivitäten rund um die Digitalisierung und Smart City.


Unter dem Motto «digital gemeinsam erleben» findet am 3. September 2019 der dritte nationale Digitaltag statt. Dabei sollen die Chancen und Veränderungen, die durch die Digitalisierung in Gang gesetzt werden, für eine breite Öffentlichkeit erlebbar und erfassbar gemacht werden. Die Stadt St.Gallen ist erneut offizielle Partnerin des von der Standortinitative «digitalswitzerland» organisierten Digitaltags und sieht verschiedene Aktivitäten vor.

#smarthalle: Erlebnis-Plattform für drei Monate

Die Stadt St.Gallen stellt in der Innenstadt an zentraler Lage temporär Räumlichkeiten zur Verfügung, um das Thema Smart City einem breiten Publikum näher zu bringen. St.Galler Institutionen und Unternehmen sind darin mit verschiedenen Aktivitäten wie z.B. Ausstellungen, Referaten, Workshops oder Podiumsdiskussionen präsent. Diese sogenannte #smarthalle wird am 3. September 2019 anlässlich des Digitaltages an der Neugasse 30 eröffnet und der Bevölkerung während drei Monaten bis 29. November 2019 der Informationsvermittlung und dem Dialog offenstehen. Zum jetzigen Zeitpunkt haben rund 30 Institutionen und Firmen ihre Teilnahme an der #smarthalle angemeldet. Weitere Partner sind willkommen und können ihre Idee melden (event@stadt.sg.ch). Das detaillierte Programm der #smarthalle wird ab 15. August 2019 online verfügbar sein.

IT-Standort St.Gallen im Schaufenster

Neben der Eröffnung der #smarthalle beteiligen sich zahlreiche weitere St.Galler Firmen und Institutionen am Digitaltag. Insgesamt 15 Institutionen zeigen ihre Ideen und Projekte und unterstreichen so ihre Innovationskraft und die Bedeutung der Stadt als IT-Standort. Sämtliche Informationen zu den Aktivitäten stellt die Stadt in einem Online-Veranstaltungskalender ab 15. August 2019 zur Verfügung.

Digitallösungen für die Stadt der Zukunft

«Wie soll St.Gallen 2030 aussehen?» - Unter diesem Motto führt die Fachhochschule am Digitaltag ihre eBusiness Challenge durch. An diesem eintägigen Wettbewerb zur Förderung des Ostschweizer IT-Nachwuchses werden rund 200 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II spannende und nützliche Geschäftsideen für die diesjährige Themensponsorin Stadt St.Gallen aufzeigen.

 


Medienmitteilungen - Digitaltag 2019 in St.Gallen: Plattform für Öffentlichkeit (10.07.2019 08:00)



 








0 Kommentare

Servicespalte