Accesskeys

Sanierung der Rosenbergstrasse

Rosenbergstrasse

Das Tiefbauamt der Stadt St.Gallen nutzt die verkehrsarme Zeit während den Sommerferien zur Sanierung der Rosenbergstrasse im Bereich Haus Nr. 44 bis Tellstrasse. Nachdem im letzten Jahr bereits die nördliche Fahrbahnhälfte saniert wurde, soll nun die südliche Hälfte inklusiv Gehweg instand gestellt werden. Die Bauarbeiten dauern von Montag, 8. Juli, bis Sonntag, 11. August 2019.


Die umfangreichen Arbeiten beinhalten einen Ersatz der Fundationsschicht, des Randabschlusses sowie des Belags. Die Bauarbeiten bedingen eine einspurige Verkehrsführung auf der Rosenbergstrasse. Der stadtauswärts fahrende Verkehr wird via Tellstrasse und Winkelriedstrasse Richtung Westen umgeleitet. Die öffentlichen Parkplätze an der Tellstrasse werden zu diesem Zweck aufgehoben. Lastwagen werden über den Blumenbergplatz, den Oberen Graben und die St.Leonhard-Strasse geführt.

Die Zu- und Wegfahrt zu den im Baustellenbereich liegenden Liegenschaften ist je nach Baufortschritt nur eingeschränkt möglich. Der südliche Gehweg muss für den Fuss- sowie Veloverkehr komplett gesperrt werden, der nördliche Gehweg an der Rosenbergstrasse bleibt benutzbar.


Medienmitteilungen - Sanierung der Rosenbergstrasse (05.07.2019 08:15)



 








0 Kommentare

Servicespalte