Accesskeys

Patrik Terzer übernimmt Leitung der KESB Region St.Gallen

Porträt Patrik Terzer

Der Stadtrat hat heute Patrik Terzer als Präsident der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) Region St.Gallen gewählt. Er tritt seine Stelle am 1. März 2020 an.


Ab August 2012 war Patrik Terzer mit dem Aufbau der KESB Werdenberg betraut, die er seither als Präsident leitet. Seit Juli 2018 amtet er als Vorsitzender der St.Galler KESB-Präsidien. Der 39-jährige patentierte Rechtsagent war vor seiner Tätigkeit als Präsident der KESB Werdenberg Amtsvormund und stellvertretender Leiter der Regionalen Amtsvormundschaft Sirnach. Parallel zu seiner beruflichen Karriere absolvierte Patrik Terzer verschiedene CAS sowie – zwischen 2011 und 2016 – das Masterstudium Sozialarbeit und Recht an der Hochschule Luzern.

Patrik Terzer wird die Leitung der per 1. Januar 2020 neu als Dienststelle organisierten KESB Region St.Gallen am 1. März 2020 übernehmen. Bis zum Stellenantritt wird die KESB von Vize-Präsident Rolf Brägger geführt.


Medienmitteilungen - Patrik Terzer übernimmt Leitung der KESB Region St.Gallen (28.11.2019 15:00)



 








0 Kommentare

Servicespalte