Accesskeys

Geringe Änderungen per Fahrplanwechsel 2019/2020

Bus auf Bahnhofplatz

Am Sonntag, 15. Dezember 2019, wechselt der Fahrplan. Ausser bei den Linien 7 und 12 ändern sich die Fahrzeiten im Liniennetz der Verkehrsbetriebe St.Gallen lediglich im Minutenbereich.


Nach den grossen Umstellungen im Vorjahr sind die Änderungen im Liniennetz und bei den Fahrplänen der VBSG dieses Jahr gering. Auf der Linie 7 fährt der erste Bus an Samstagen und während der Sommerferien neu zur gleichen Zeit wie an den Wochentagen.

Linie 12 fährt neu um 15 Minuten versetzt

Nach einem Jahr Versuchsbetrieb hat der Kanton St.Gallen entschieden, die Linie 12 von Abtwil Zentrumpark nach St.Gallen Bahnhof definitiv weiterzuführen. Am Morgen fährt der erste Bus allerdings 15 Minuten später als bisher. Dadurch wird ein zeitnaher Anschluss an die schnelle Fernverkehrsverbindung Richtung Zürich möglich. Ausserdem ist die Linie 12 damit besser auf die Linie 3 abgestimmt, welche alternative Verbindungen auf den Regional- und Fernverkehr zulässt.

Verbesserung der Fahrplanstabilität

Auf der Linie 4 von Abtwil Säntispark bis Wittenbach Bahnhof werden zu den Hauptverkehrszeiten weiterhin Verstärkerbusse eingesetzt, um die Fahrplanstabilität zu verbessern. Für mehr Pünktlichkeit werden zudem bei verschiedenen Linien die Fahrzeiten im Minutenbereich angepasst. Fahrplanzeiten gelten jedoch generell als Richtzeiten. Insbesondere während der Hauptverkehrszeiten am Morgen und am Abend gibt es oft Verzögerungen aufgrund von Stausituationen, stockendem Verkehr und umfangreichen Fahrgastwechseln.

Ein- und Ausstieg Winkeln an der gleichen Haltekante

Der Wendeplatz der Endhaltestelle Winkeln wird in nächster Zeit saniert. Nach Vorgabe des Behindertengleichstellungsgesetzes müsste bei der Sanierung auch die inoffizielle Haltekante «Winkeln Ausstieg» erhöht werden, was mit hohen Kosten verbunden wäre. Ab dem Fahrplanwechsel werden deshalb sowohl Ein- als auch Ausstieg nur noch an der offiziellen Endhaltestelle «Winkeln» möglich sein, welche mit der Wendeplatz-Sanierung behindertengerecht gestaltet wird.

 


Medienmitteilungen - Geringe Änderungen per Fahrplanwechsel 2019/2020 (05.12.2019 09:10)



 








0 Kommentare

Servicespalte