Accesskeys

Film-Club für Kino-Kids in der Stadtbibliothek Katharinen

Flyer Film-Club und Popcorn

Die Stadtbibliothek Katharinen startet im November mit einem Film-Club. Im ersten Zyklus schauen die Kinder von 8 bis 12 Jahren zusammen einen Film an, diskutieren im Anschluss über das Gesehene und lösen spannende Aufgaben.


An vier Nachmittagen im November und Dezember schauen die Kino-Kids sich im Filmclub in der Kinder- und Jugendbibliothek einen Film an. Anschliessend diskutieren sie gemeinsam über Inhalt und Form des Filmes und werden selbst kreativ. Geleitet wird der Filmclub von Bibliotheksmitarbeiter Marco Albini, der durch die Lernenden der Stadtbibliothek unterstützt wird. In seiner Freizeit schreibt er regelmässig Rezensionen für das Online-Filmmagazin «OutNow.CH», moderiert einen Film-Podcast und ist ein begeisterter Sammler von Filmfiguren und Sammelstücken. Letztes Jahr war ein Teil seiner Sammlung in der «Filmwelten-Ausstellung» in der Stadtbibliothek zu bewundern. Marco Albini ist seit seiner Kindheit fasziniert von der Filmwelt und freut sich, sein Wissen und seine Begeisterung mit Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren zu teilen.

Im ersten Zyklus trifft sich der Film-Club an vier Mittwochnachmittagen (4.11, 18.11., 2.12. & 16.12.2020). Die Anmeldefrist läuft bis 31. Oktober 2020, die Teilnehmerzahl ist auf 10 Kinder beschränkt. Die Kinder- und Jugendbibliothek plant den Film-Club im nächsten Jahr weiterzuführen und auch andere Altersgruppen anzusprechen.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden sich auf www.bibliothek.stadt.sg.ch


Medienmitteilungen - Film-Club für Kino-Kids in der Stadtbibliothek Katharinen (16.10.2020 08:00)



 








0 Kommentare

Servicespalte