Accesskeys

«Auf Schönenwegen» gewinnt Projektwettbewerb

Siegerprojekt "Auf Schönenwegen"

Der Wettbewerbssieger für das geplante Neubauprojekt, welches die Direktion Technische Betriebe an einem Standort zusammenführen soll, steht fest.


Im Sommer 2019 schrieb die Stadt St.Gallen einen offenen Projektwettbewerb im selektiven Verfahren aus. Planungsteams aus den Disziplinen Architektur, Statik, Logistik/Betriebsplanung, Verkehrsplanung und Landschaftsarchitektur wurden eingeladen, sich mit Referenzobjekten für die Teilnahme am Projektwettbewerb zu empfehlen. Aus 50 eingereichten Bewerbungen qualifizierten sich 12 Planungsteams, welche der Stadtrat im September 2019 mit der Erarbeitung eines Wettbewerbsprojekts beauftragte. Nachdem die ursprünglich geplante Jurierung vom März 2020 bedingt durch COVID-19 verschoben werden musste, beurteilte das Preisgericht Ende Juni 2020 12 Wettbewerbsbeiträge, aus welchen das Projekt «Auf Schönenwegen» als Sieger hervorging. Den Zuschlag erhielt das Planungsteam Durisch + Nolli Architetti Sagl, Massagno, zusammen mit den Büros Schnetzer Puskas Ingenieure AG, Basel (Statik), Rapp Industrieplaner AG, Münchenstein (Logistik/Betriebsplanung), Rapp Infra AG, Basel (Verkehrsplanung), De Molfetta & Strode Snc, Lugano (Landschaftsarchitektur) und Amstein & Walthert AG, Zürich (Gebäudetechnik, Bauphysik, Brandschutz).

«Auf Schönenwegen» konnte die Jury insbesondere durch seine überzeugende Funktionalität und die prägnante Architektursprache für sich gewinnen. Der Vorschlag basiert auf einer präzisen Analyse der betrieblichen und verkehrlichen Bedürfnisse und vermag diese in schlüssige Betriebsabläufe, eine elegante Gebäudestruktur und in stimmige Architektur zu übersetzen. Dem Autorenteam gelingt es darüber hinaus das Gebäude für das Publikum offen und nahbar zu machen.

Die Wettbewerbsbeiträge werden vom 14. bis 27. Oktober 2020 mit einer Ausstellung im Rathaus St.Gallen gewürdigt.

Öffnungszeiten und Ort der Ausstellung

Rathaus St.Gallen, Poststrasse 28, 2. Obergeschoss

Mittwoch, 14. Oktober 2020 bis Dienstag, 27. Oktober 2020

Montag bis Mittwoch 8:30 bis 17 Uhr, Donnerstag 8:30 bis 18 Uhr, Freitag: 8:30 bis 16:30 Uhr,

Samstag und Sonntag geschlossen

Öffentliche Führungen

An den beiden Samstagen, 17. und 24. Oktober, finden zwischen 10 – 11 Uhr zwei öffentliche Führungen statt. Am 17. Oktober führt Stadtrat Peter Jans und am 24. Oktober Hansueli Rechsteiner, Stadtbaumeister, durch die Ausstellung.

Die Platzverhältnisse im Foyer des 2. Stocks im Rathaus, sind begrenzt. Aufgrund der Corona-Richtlinien ist daher eine Anmeldung unter info.hochbauamt@stadt.sg.ch erforderlich. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

Textalternative zum Video


Medienmitteilungen - «Auf Schönenwegen» gewinnt Projektwettbewerb (13.10.2020 10:30)



 








0 Kommentare

Servicespalte