Logo Stadt St.Gallen

Medienmitteilungen

12. Juli 2021, 10:00 Uhr | Bereich Medienmitteilungen

Deckbelagseinbau Holz- und Guisanstrasse

Auf der Holzstrasse im Abschnitt Steinbockstrasse bis Guisanstrasse inkl. Knotenbereich Guis-anstrasse werden vom 14. bis 24. Juli 2021 Arbeiten am Gehweg sowie Deckbelagsarbeiten aus-geführt. Für den Einbau des Deckbelags wird die Holzstrasse auf diesem Strassenabschnitt vom 22. Juli bis 24. Juli 2021 gesperrt.

Absperrband

Während der Fertigstellung des Gehwegs entlang der Guisanstrasse und für die Baumpflanzung in der Holzstrasse können die Gehwege in den betroffenen Abschnitten nicht genutzt werden. In dieser Zeit ist für die übrigen Verkehrsteilnehmenden mit kleinen Behinderungen zu rechnen.

Für den Einbau des Deckbelags muss die Fahrbahn der Holzstrasse im Abschnitt Steinbockstrasse bis Guisanstrasse von Donnerstag, 22. Juli 2021, 7 Uhr bis Samstag, 24. Juli 2021, 5 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt werden.

Während der Sperrung verkehren die Busse der VBSG über die Berghaldenstrasse. Die Haltestelle Rotmonten kann nicht bedient werden. Die Einfahrt aus der Langackerstrasse in die Holzstrasse ist ebenfalls nicht möglich. Die Durchfahrt Guisanstrasse wird mit einer Lichtsignalanlage gesteuert. Die Einfahrt in die Guisanstrasse aus der Rotmontenstrasse und Resedastrasse ist je nach Baufortschritt nicht möglich. Für die Fussgängerinnen und Fussgänger bleibt der Durchgang jederzeit offen. Bei ungünstigen Witterungsverhältnissen wird der Belagseinbau um einige Tage verschoben.

Das Tiefbauamt und die mit den Arbeiten beauftragte Unternehmung setzen alles daran, die Arbeiten speditiv und störungsarm abzuwickeln und bitten die betroffenen Verkehrsteilnehmenden für allfällige Behinderungen um Verständnis.

 

0 Kommentare