Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Oberstufe Ost

29. Januar 2021, 11:31 Uhr | Bereich Oberstufe Ost

Baustellenbesichtigung

Knapp ein halbes Jahr lang gingen Andrej und Wissam (S2a) im alten Schulhaus Zil ein und aus, bis sie im Januar 2020 mithalfen, das gesamte Schulmobiliar aufgrund des anstehenden Umbaus in die provisorischen Klassenzimmer in den Aussencontainern zu verschieben. Ein Jahr nach Beginn der Bauarbeiten erhielten sie nun die Möglichkeit, bei einem Rundgang einen Einblick in die laufenden Bauarbeiten zu gewinnen. Ihre Eindrücke schildern sie im Interview.

Andrej und Wissam auf der Baustelle Schulhaus Zil

 

Wie habt ihr das alte Schulhaus in Erinnerung?

Ich habe es irgendwie alt in Erinnerung, es hatte nicht so viele elektronische Sachen.

Was erwartet ihr von den Renovationsarbeiten? Wie stellt ihr euch das neue Schulhaus vor?

Ich erwarte, dass das Schulhaus moderner wird und schöner. Ich habe es ja gesehen, es wird viel Glas haben und viele zusätzliche Räume. Nach dem Umbau wird wahrscheinlich jedes Zimmer ein Smartboard haben, wie Herr Gübeli in seinem Zimmer jetzt.

Was habt ihr auf der Baustelle beobachten können?

Wir beobachteten, wie die Türen neu gemacht wurden. Das Zeichnungszimmer hat einen komplett anderen Eingang. Und wir konnten sehen, wie die Arbeiter arbeiten. Es ist überall sehr dreckig und es liegen Cola Dosen herum. Es gibt noch viel Arbeit zu erledigen.

Gab es Verzögerungen oder Probleme beim Umbau?

Ja, die gab es. Wegen Covid 19 wurden die Fenster später geliefert.

Wie hoch sind die Kosten für den Umbau?

Die Kosten sind sehr hoch, sie betragen 21 Millionen Schweizer Franken.

Wann soll das Schulhaus wiedereröffnet werden?

Wenn nichts mehr dazwischenkommt, wird es kurz vor oder kurz nach den Sommerferien 2021 fertiggestellt sein.

Was wird in den nächsten Monaten auf der Baustelle noch passieren?

Man wird innerhalb des Schulhauses die Wände anmalen, die Leseecken und die erweiterten Lernräume noch machen, das Treppenhaus verschönern, die Zimmer einrichten und vieles mehr.

Was hat euch an der Baustellenführung am besten gefallen?

Mir hat gefallen, dass wir die neuen Zimmer anschauen konnten.

Was hat euch am meisten beeindruckt?

Das Labor. Es wird ein mega cooles Zimmer. Und dass wir Spinde haben werden und all das viele Glas.

Worauf freut ihr euch besonders im neuen Schulhaus?

Ich freue mich auf das neue Labor, auf die Spinde, auf die neuen Smartboards und auf die erweiterten Lernräume.

 

Andrej Nelica und Wissam Moussa, S2a