Accesskeys

Wechselthemen

Wechselthemen

Der Weg zum Alpinenhaus wird von einer Pflanzfläche gesäumt, die teils im Zusammenhang mit Ausstellungen in der Orangerie alljährlich unterschiedlich bepflanzt wird. Die Arten in dieser Abteilung gehören meistens nicht zur permanenten Sammlung des Botanischen Gartens. Für die Sonderpflanzungen kommen abwechslungsweise Sortimente aus unterschiedlichen Pflanzenfamilien oder -gattungen, Zier- und Nutzpflanzensortimente oder Arten aus bestimmten geographischen Regionen und Pflanzengesellschaften zum Zuge. Insbesondere dank dieser Sonderpflanzungen treffen selbst regelmässige Besucherinnen und Besucher immer wieder neue Pflanzen an.

Die Sonderpflanzung 2018 ist der prachtvollen Gattung der Hortensien (Hydrangea) gewidmet. Hortensien blühen anhaltend und prächtig, zeigen bunte Herbstfärbungen, sind gesund, langlebig und stellen nur wenige Ansprüche an den Boden. Nicht umsonst heisst Hortensie aus dem lateinischen übersetzt „zum Garten gehörend“. Es sind 40 Hortensien-Sorten zu bestaunen, die neun Arten angehören. 

Servicespalte

Botanischer Garten

Stephanshornstrasse 4
9016 St.Gallen

Telefon +41 71 224 45 14

Öffnungszeiten

Freilandanlage und Tropenhaus:

08.00 - 17.00 Uhr

ausser 25. Dezember und 1. Januar

 

Eintritt frei