Logo Stadt St.Gallen

Talentschule

Für sportlich, musikalisch oder gestalterisch besonders begabte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe führt die Stadt St.Gallen eine Talentschule.

 

Seit August 2006 führt die Stadt St.Gallen auf der Oberstufe eine Talentschule. Hier werden Jugendliche mit ausgewiesenen Fähigkeiten im sportlichen, musikalischen oder künstlerischen Bereich integriert in einer Real-, Sekundar- oder Kleinklasse umfassend gefördert.

Der Besuch der Talentschule erfordert von den Jugendlichen ein besonderes Engagement und ein hohes Mass an Eigenverantwortung. Gegenüber ihren Mitschülerinnen und Mitschülern haben die jungen Talente eine Vorbildfunktion.