Accesskeys

Talentschule

Die Talentschule der Stadt St.Gallen ist ein Angebot an sportlich, musikalisch oder gestalterisch besonders begabte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Jugendliche mit ausgewiesenen Fähigkeiten werden integriert in die Regelklassen der Sekundar- und der Realstufe gefördert.

Schülerinnen und Schüler erhalten in der Talentschule eine qualitativ hochstehende Förderung.  Der Besuch der Talentschule erfordert von den Jugendlichen ein besonderes Engagement und ein hohes Mass an Selbstverantwortung. Gegenüber den Mitschülerinnen und Mitschülern haben sie eine Vorbildfunktion.

Herzliche Gratulation

Talentschule Sport

Bei der diesjährigen U16 Schweizer Meisterschaft in Les Crosets (Wallis) gingen nicht weniger als fünf der sechs zu vergebenen Medaillen auf das Konto der entfesselnd fahrenden Sportlerinnen des Ostschweizer Skiverbands OSSV. Aline Höpli sicherte sich nach ihrem Sieg im Super-G auch die beiden Titel im Riesenslalom und Slalom. Im Slalom führte sie vor Sarah Zoller und Talentschülerin Aline Looser einen OSSV Dreifacherfolg an. Zusätzlich sicherte sich mit Joelle Kuster eine weitere Talentschülerin die Bronzemedaille im Riesenslalom.

Talentschule Gestaltung

Das Comix von Talentschüler Beda Noger wird nebst 45 anderen am internationalen Comixfestival Fumetto in Luzern ausgestellt, eingereicht wurden 1003 Arbeiten.

Weitere Informationen

PDF-Datei Flyer Talentschule (307 kB, PDF)    

Servicespalte

Schule und Musik

Neugasse 25
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 53 11
Fax +41 71 224 57 60

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08.00 - 12.00 Uhr

13.30 - 17.00 Uhr

Telefonzeiten

Montag bis Freitag

8.30 -11.30 Uhr

13.30-16.30 Uhr