Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Stadtplanung

Die Stadtplanung ist zuständig für die gesetzlich erforderlichen Planungsinstrumente, wie Richt-, Nutzungs- und Sondernutzungspläne und leitet Planungsprozesse. Mit Konzepten für die städtebauliche Entwicklung, den öffentlichen Raum sowie die Freiraumentwicklung fördert sie die nachhaltige Entwicklung unserer Stadt mit qualitätssichernden Planungsverfahren in Zusammenarbeit mit externen Akteuren. Die Stadtplanung ist Ansprechstelle für Fragen zur räumlichen Entwicklung und Gestaltung der Stadt. Die Mitarbeitenden befassen sich mit ihrer Geschichte, dem baukulturellen Erbe, der Struktur und den vielfältigen Nutzungsansprüchen. Um die Qualitäten unseres Lebensraums zu sichern und zu verbessern, erarbeiten sie Grundlagen, Entwicklungsszenarien und begleiten Studienaufträge. Zusammen mit den Beteiligten wählen sie die geeigneten Instrumente, Verfahren und Massnahmen zur Umsetzung.

Aktuell

Blick von Dreiweieren auf St.Gallen

31.10.2022

Start des Mitwirkungsverfahrens für die Erweiterung der Landschaftsschutzgebiete im Zonenplan

Im Jahr 2017 hat das Stadtparlament der Initiative «Für den Schutz des Grünen Rings» zuge-stimmt. Vorausgegangen war ein längeres Rechtsverfahren über die Zulässigkeit der Initiative, welche vom Verwaltungsgericht schliesslich bestätigt wurde. Die Initiative möchte mehrere Ge-biete in der Stadt, welche sie als «Grünen Ring»...

Mehr erfahren 1
Richtplan

22.09.2022

Viele Anträge zur Anpassung des kommunalen Richtplans

Vom 1. April bis 31. Mai 2022 hatten Bevölkerung, Parteien und Interessenvertretende Gelegenheit, sich im Rahmen der öffentlichen Mitwirkung zur Richtplananpassung 2022 - Aufnahme Strategien - zu äussern. Mit 980 Einträgen von insgesamt 85 Mitwirkenden war das Interesse gross.

Mehr erfahren 0
High Five

19.08.2022

Infoveranstaltung – Wie wollen wir in Zukunft wohnen?

Am 22. September 2022 bieten Ihnen die Dienststellen Stadtplanung und Gesellschaftsfragen sowie die Stiftung hausen+wohnen die Gelegenheit, im Rahmen der Umsetzung der Wohnraumstrategie sowie der Altersstrategie, eines von insgesamt sechs innovativen Wohnbauprojekten zu besichtigen oder über geplante Projekte informiert zu...

Mehr erfahren 0