Accesskeys

Logo Stadt St.Gallen

Home News

29. April 2024, 12:01 Uhr | Bereich Home News

Ausstellung von Kinderfest-Geschichten der St.Galler Bevölkerung

Von August bis Oktober 2023 konnte die Bevölkerung ihre persönlichen Geschichten zum Kinderfest an einem Wettbewerb der Textilunternehmen Forster Group und Die Manufaktur einreichen. Weit über 100 Geschichten kamen zusammen. Einige davon werden nun im Textilmuseum und am «Inspiration Day» am 4. Mai 2024 präsentiert.

Textilmuseum Ausstellung

Die St.Galler Bevölkerung nahm von August bis Oktober 2023 eine Challenge der Textilfirmen Forster Rohner, Jakob Schlaepfer, Inter-Spitzen sowie dem Couture-Atelier «Die Manufaktur» an und reichte über 100 Geschichten ein. Die St.Gallerinnen und St.Galler teilen sich viele Erinnerungen an das Kinderfest: Die Böllerschüsse, den Marsch auf den Rosenberg, die Bratwurst und auch die festliche Kleidung spielte stets eine wichtige Rolle. Letzteres zeigen die vielen eingereichten Geschichten, die von persönlichen Momenten erzählen, wie dem Hochzeitskleid, welches die Mutter für das Fest umgenäht hat, von der grossen Liebe, die man mit einem speziellen Outfit beeindrucken wollte oder auch von den Reaktionen der Zuschauenden, als die Mädchen 1971 das ersten Mal Hosen trugen.

Sechs von einer Jury ausgewählten Kinderfest-Geschichten und Bilder sind unten per Link zu finden. Einige weitere finden sich im Foyer des Textilmuseums (kostenlos zugänglich). Schliesslich präsentieren die Textunternehmen Forster Rohner, Jakob Schlaepfer, Inter-Spitzen und Biontec anlässlich ihres «Inspirations Day» ebenfalls eine Auswahl an eingesandten Geschichten.

Dieser findet am Samstag, 4. Mai 2024, ab 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr im frisch renovierten Kreativhaus an der Flurhofstrasse 150 statt. Auf geführten Rundgängen und Präsentationen kann die Bevölkerung einen Tag lang Designschaffenden, Produktionsmitarbeitenden und vielen weiteren Mitarbeitenden der Forster Group über die Schultern schauen und die Stickerei in ihrer ganzen Vielfalt erleben. Die Kinderfest-Geschichten sind ohne Voranmeldung zu besichtigen (für das Gesamtprogramm des «Inspiration Day», siehe Link unten).

 

1 Kommentare
  • Steimer Heidi 03. Mai 2024 16:41
    Gerne werde ich am 4.Mai die Informationen in Ihrem Kreativhaus ansehen,bin gespannt,da ich Schneiderin bin,habe ich eine Ahnung von Stickereien.mit freundlichen Grüssen. H.Steimer
    0 Antworten » Antworten