Logo Stadt St.Gallen

Mit den einzigartigen Sammlungen von Handschriften und historischen Drucken in der Stiftsbibliothek und der Vadianischen Sammlung ist St.Gallen seit alters her eine Stadt des Buches. Das heutige literarische Leben der Buchstadt St.Gallen prägen in erster Linie Lesungen unterschiedlichster Art. Höhepunkt des städtischen Literaturlebens ist das alljährliche Literaturfest «Wortlaut», an dem sich über 25 Institutionen beteiligen.