Accesskeys

Tarife

Die Tarife der kassenpflichtigen Pflegeleistungen gemäss KLV sind auf Bundesebene einheitlich im Gesetz festgelegt. Im Bereich der nicht-kassenpflichtigen hauswirtschaftlichen und sozialbetreuerischen Leistungen (Hilfe zu Hause) liegt die Tarifhoheit bei der Stadt.

Krankenpflege-Pflichtleistungen gemäss Art. 7 Abs. 2 lit. a KLV (kassenpflichtig)

Produkt

Tarif

Kostenbeteiligung Klient/in

 

KLV 7a

Massnahmen der Abklärung, Beratung und Koordination

CHF 79.80/Std.

20% Patientenbeteiligung sowie Franchise u. Selbstbehalt (KVG)

KLV 7b

Massnahmen der Untersuchung und Behandlung

CHF 65.40/Std.

20% Patientenbeteiligung sowie Franchise u. Selbstbehalt (KVG)

KLV 7c

Massnahmen der Grundpflege

CHF 54.60/Std.

20% Patientenbeteiligung sowie Franchise u. Selbstbehalt (KVG)

Akut- und Übergangspflege gemäss Art. 25a Abs. 2 KVG / Art. 7 Abs. 2 lit. a KVG

Produkt

Tarif

Kostenbeteiligung Klient/in

 

AÜP 7a

Massnahmen der Abklärung, Beratung und Koordination

CHF 121.30/Std.

nur Franchise u. Selbstbehalt (KVG)

AÜP 7b

Massnahmen der Untersuchung und Behandlung

CHF 109.35/Std.

nur Franchise u. Selbstbehalt (KVG)

AÜP 7c

Massnahmen der Grundpflege

CHF 95.40/Std.

nur Franchise u. Selbstbehalt (KVG)

Hauswirtschaftliche und sozialbegleiterische Leistungen (Hilfe zu Hause, nicht kassenpflichtig)

Produkt

Tarif

Kostenbeteiligung Klient/in

 

Bed NPL

Bedarfsklärung Nichtpflichtleistungen

CHF 79.80/Std.

CHF 79.80/Std., Sozialgutschriften für finanzschwache Haushalte (beim Leistungserbringer anfragen). Kostenübernahme allenfalls durch Zusatzversicherungen.

HWS SPO

Hauswirtschaft, durch städtische beauftragte Spitex-Organisation erbracht (Spitex St.Gallen-Ost, Spitex West, Spitex Centrum – Notker-Verein, Spitex Centrum – Stadt Spitex), für alle Altersgruppen und Familien

CHF 34.00/Std.

CHF 34.00/Std., Sozialgutschriften für finanzschwache Haushalte (beim Leistungserbringer anfragen). Kostenübernahme allenfalls durch Zusatzversicherungen.

WEG SPO

Wegpauschale für rein hauswirtschaftliche Einsätze einer städtisch beauftragten Spitex-Organisation

CHF 5.00/Einsatz

CHF 5.00/Einsatz, keine Tarifreduktion möglich

HH HED

Haushilfe, durch den Haushilfe- und Entlastungsdienst erbracht (Familien und Klient/innen bis zum AHV-Alter)

CHF 32.00/Std.,
keine Wegpauschale

CHF 32.00/Std., Sozialgutschriften für finanzschwache Haushalte (beim Leistungserbringer anfragen). Kostenübernahme allenfalls durch Zusatzversicherungen.

HH PS

Haushilfe, durch Pro Senectute erbracht (Klient/innen im Pensionsalter)

CHF 29.00/Std.,
keine Wegpauschale

CHF 29.00/Std, keine Sozialgutschriften möglich. Kostenübernahme allenfalls durch Zusatzversicherungen.

Um Ent

Umtriebsentschädigung (für nicht oder nicht rechtzeitig abgesagte Einsätze)

CHF 60.00/Std.,
nach Aufwand

CHF 60.00/Std., keine Sozialgutschriften möglich.

Servicespalte

Gesellschaftsfragen

Katja Meierhans Steiner
Neugasse 3
9004 St.Gallen

Telefon +41 71 224 54 42